Optimierte Anzeige von Fremdverträgen (Version 19.1.8312)

Nach dem Update im August (siehe Blog-Beitrag) mit der Umstellung und Auslagerung der Fremdverträge in die Relation „Verträge (fremd)“ haben wir festgestellt, dass viele Kunden mit der Umstellung Probleme haben.

Nach reiflicher Überlegung und einigen Tests, haben wir nochmals an der Darstellung „gebastelt“ und eine Lösung gefunden.

Wenn Sie Verträge als Fremdverträge erfassen und entsprechend kennzeichnen möchten, dann muss dazu der Haken im Feld „Fremdvertrag“ gesetzt werden. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Status Sie für den Vertrag vergeben. Durch das Update im August wurden die Fremdverträge ja bereits auf den Status „Sonstiges“ umgeschlüsselt. Die Fremdverträge werden nun wieder mit in der Relation „Verträge“ dargestellt und entsprechend dem vergebenen Vertragsstatus gruppiert. Damit sich die Fremdverträge im Navigationsmenü optisch von den anderen Verträgen abheben, werden diese mit einem andersfarbigen Symbol dargestellt (blauer anstatt gelber Ordner).

Navigationsmenü Fremdvertrag

In der Listenansicht erkennen Sie die Fremdverträge weiterhin anhand des Hakens in der Spalte „Fremdvertrag“.

Den Vertragsstatus „Fremdvertrag“ wird es nach wie vor nicht mehr geben. Optional können Sie diesen dann im Feld „interner Vertragsstatus“ vergeben, bzw. diesen über den Masken-Designer dort mit in die Auswahlliste aufnehmen. Eine Beschreibung wie Sie Auswahllisten bearbeiten können, finden Sie im folgenden Video. Eine Vollversion des Masken-Designers ist dazu nicht erforderlich.

Masken-Designer – Auswahllisten bearbeiten oder neue Auswahllisten erstellen

Schauen Sie sich das Video zum Masken-Designer Modul auf unserem YouTube Kanal an!

Zum YouTube Kanal

Print Friendly, PDF & Email