Daten-Import

Flexibles Importieren von Excel-/CSV-Dateien

Das Daten-Import Modul ist neben dem GDV-/OMDS-Import, ein weiteres Zusatzmodul, mit dem Sie Excel-/CSV-Dateien in unser Maklerverwaltungsprogramm importieren können. Neben Adressdaten, können auch wie beim GDV-/OMDS-Import, z. B. Vertrags- und Schadendaten importiert werden.

Anders als beim GDV-/OMDS-Import Modul, sind die gelieferten Excel-/CSV-Daten nicht genormt, sondern z. B. je nach Datenlieferant jedes mal anders. Aus diesem Grund muss vorab ein Import-Schema erstellt werden. In diesem Schema werden die entsprechenden Felder der Excel-Liste, den passenden Feldern in aB-Agenta zugeordnet damit die Daten korrekt zugeordnet werden können. Jedes Schema kann abgespeichert und für einen weiteren Daten-Import von der gleichen Gesellschaft, später wieder geladen werden.

Bevor die Daten importiert werden, muss ein manueller Abgleich erfolgen. Nur so kann verhindert werden, dass es beim Import zu „Dopplern“ kommt. Falls es dennoch zu doppelten Datensätzen nach dem Import kommt, können diese mit Hilfe einer Doppler-Bereinigung zusammengeführt werden.

  • Unterstützte Import-Formate: Excel-Tabellen, Access- und MS-SQL-Datenbanken
  • Komfortable Zuordnung der Quell- zu den Zielfeldern
  • Import von kodierten Feldern
  • Import von verknüpften Datenquellen (z.B. Kunde mit Vertrag in einem Datensatz)
  • Automatische Datenabgleich-Funktion (Abgleichfelder frei auswählbar) und zusätzlicher manueller Abgleich
  • Vorschau-Funktion für einfache Zuordnung der Datensätze die nicht automatisch zugeordnet wurden
  • Erstellung von wieder verwendbaren Import-Schemen z. B. für einen weiteren Import der gleichen Gesellschaft

Zum Vergrößern bitte klicken.

GDV-/OMDS-Import

Mit Hilfe dieses Import-Moduls werden z. B. Kunden- und Vertragsdaten mit dem aktuellen Bestand abgeglichen und in aB-Agenta importiert.