Mittels dem Masken-Designer Modul, auch in der kostenlosen Demo-Version, können Sie spielend einfach Änderungen im Programm vornehmen, die Ihnen das tägliche Arbeiten mit aB-Agenta erleichtern. Das Modul ist bei allen aB-Agenta Anwender bereits integriert und kann sofort genutzt werden.

Die nachfolgend beschriebenen Änderungen können Sie aus dem Hauptmenü des Masken-Designers ausführen. Dazu klicken Sie jeweils im linken Bereich das entsprechende Objekt an. Im rechten Bereich können Sie dann unter „Objektdefinition“ die entsprechenden Anpassungen durchführen.

Masken-Designer Shortcut

Sie finden den Masken-Designer unter Zusatzmodule – „Masken-Designer“.

Folgende Anpassungen können in der kostenlosen Demo-Version des Masken-Designers vorgenommen werden

  • Objektname ändern
    Im Feld „Name“ können Sie den Objektnamen ändern. Neue Objekte können jedoch nicht angelegt werden (auch nicht mit der Vollversion des Masken-Designers). In diesem Video zeigen wir Ihnen wie es geht:
  • Sortierung nach einem bestimmten Feld oder eine Sortier-Reihenfolge
    Beim Aufruf bestimmter Objekte in der Listenansicht, werden die Listen nach bestimmten Kriterien sortiert. Im Feld „Sortierung“ können Sie bestimmen, ob die Liste z. B. nach dem Feld Datum in aufsteigender (ASC) oder absteigender (DESC) Reihenfolge sortiert werden soll.
  • Anpassen der Schnellsuche
    Die Schnellsuche im Hauptprogramm kann ganz einfach bearbeitet werden. Bestimmten Objekte, nach denen Sie öfters suchen, können über das Feld „In Schnellsuche anzeigen“ einfach hinzugefügt oder auch aus der Liste wieder entfernt werden. Auch Masken die Sie z. B. neu erstellt haben, können in die Objektliste der Schnellsuche hinzugefügt werden.
  • Standard-Suchfeld bestimmen oder ändern
    Wenn Sie die Suche öffnen, wird der Cursor schon direkt in ein bestimmtes Feld gesetzt um nach bestimmten Kriterien zu suchen. Diese Einstellung können Sie über das Feld „Standard-Suchfeld“ vornehmen.
  • Tastenkombination zuweisen
    Um nach bestimmten Objekten schneller zu suchen, können Sie sich zum Aufruf des entsprechenden Suchfensters eigene Tastenkombinationen (Shortcuts) über das Feld „Tastenkombination“ definieren. In diesem Video finden Sie eine Anleitung zu diesen Funktionen:
  • Gruppierung
    Über das Feld „Gruppierung nach Feld“ lassen sich entsprechende Gruppierungen nach einem bestimmten Wert z. B. für Dokumente nach dem „Typ“ erstellen, um die Übersichtlichkeit zu erhöhen. In diesem Video finden Sie eine Anleitung dazu:
  • Listenansichten anpassen
    Wenn Ihnen in bestehenden Listenansichten, z. B. in der Kundenliste, die angezeigten Felder nicht ausreichen, können Sie beliebige Felder aus der gleichen Maske, ein- oder ausblenden und diese Ansicht dann dauerhaft abspeichern. Auch die Sortierung der Felder kann angepasst werden. Dazu müssen Sie das entsprechende Objekt per Doppelklick öffnen und dann über den Reiter „Listenansicht“ die Änderungen vornehmen. Temporäre Anpassungen an der Listenansicht lassen sich über den Abfrage-Assistenten erstellen. In diesem Video finden Sie eine Anleitung dazu:
  • Auswahllisten anpassen
    Einträge in bestehenden Auswahllisten, z. B. unter dem Feld „Typ“ in der Dokumenten-Maske können ganz einfach geändert, gelöscht oder neu erstellt werden. Dazu müssen Sie zuerst das Objekt per Doppelklick öffnen, anschließend dann das entsprechende Feld im Reiter „Formularansicht“ ebenfalls per Doppelklick öffnen und dann bearbeiten. In diesem Video finden Sie eine Anleitung dazu:

Leistungsfähiger mit noch mehr Möglichkeiten zur Anpassung –  der Masken-Designer in der Vollversion! Schon ab mtl. 9,00 Euro mieten!

Möchten Sie vielleicht zusätzliche Anpassungen an den Masken vornehmen? Mit der Vollversion können Sie z. B. in einer beliebigen Maske neue Felder einfügen, ausblenden, umsortieren, umbennen oder farblich umgestalten. Auch neue Zusatzmasken zu Kunden, Verträgen und Schäden können Sie definieren.

Lernvideo/Tutorial – Masken-Designer (Vollversion)

Schauen Sie sich einmal die Funktionalität vom Masken-Designer in der Vollversion an. Vielleicht haben Sie ja schon immer nach einer solchen Funktionalität gesucht…

Interesse?
Dann nehmen Sie Kontakt zu unserem Vertriebsteam auf unter Telefon: +49 2676 952 74-20 (Deutschland) oder Telefon: +43 1 349 1012-20 (Österreich), per E-Mail vertrieb@artbase-software.de

image_pdfimage_print
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.