Neu! Aus Zwischenablage beliebige Dateien einfügen (Version 19.1.8165)

Mit Hilfe der neuen Funktion „Zwischenablage einfügen“, können Sie Dateien aus der Zwischenablage ganz einfach direkt als Dokument in aB-Agenta einfügen.

Zum Beispiel hatten Sie Kontakt mit einem Kunden per Whatsapp Web und möchten den Chat in aB-Agenta hinterlegen. Bisher mussten Sie dazu den Chat z. B. mit dem Snipping Tool von Windows abknipsen (alternativ mit der Tastenkombination „STRG + Win + Druck“) , dann auf die Festplatte als Datei zwischenspeichern und anschließend zum Vorgang z. B. per Drag & Drop ablegen. Mit der neuen Funktion entfällt der Schritt des Zwischenspeicherns und der manuellen Ablage.

zwischenablage einfügen

Markieren Sie die entsprechende Datei, die E-Mail oder den Screenshot und kopieren diese anschließend mit „STRG+C“ in die Zwischenablage. Anschließend öffnen Sie den Vorgang zu dem die Datei in aB-Agenta abgelegt werden soll, also z. B. den Kunden, Vertrag oder Schaden und klicken dann auf Bearbeiten – Dokument – „Zwischenablage einfügen“. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination „STRG+V“ drücken. Es erscheint das Fenster mit dem Dialog „Dokument in der Dokumenten-Verwaltung ablegen“. Die kopierte Datei oder der Screenshot kann nun als .jpg Datei in aB-Agenta abgelegt werden.

Anwendungsbeispiele:

  • ein Screenshot den Sie z. B. mit dem Snipping-Tool von Windows oder der Druck-Funktion erstellt haben
  • eine Datei, die Sie im Windows-Explorer kopiert haben
  • eine E-Mail die Sie in Outlook kopiert haben
Print Friendly, PDF & Email